14.11.2013

Cremige Frischkäse-Muffins (mit Obst)

Wer auf luftig-saftige Muffins steht, der wird mit diesem Rezept seine große Freude haben. Hervorragend passen dazu Heidelbeeren, Himbeeren oder Waldfrüchte (auch Tiefkühlprodukte gehen gut, die muss man auch vorher nicht auftauen) und die Teilchen halten sich prima ein paar Tage frisch, man kann sie also schon prima am Vortag backen, wenn man Gäste erwartet, etwas für die Kollegen mitbringen möchte oderoderoder!

Zutatenliste:

200 g Zucker
4 Eier
1 Pck. Vanillezucker
Mark einer halben Vanilleschote
200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
100 ml Öl
(ca. 200 g Früchte nach Belieben)

Eier, Zucker, Vanillezucker und das Vanillemark schaumig mixen. Den Frischkäse hinzufügen und alles noch einmal gut vermischen. Es sollte eine homogene Masse entstehen. Öl, Mehl und Backpulver hinzufügen und noch einmal verrühren, bis der Teig leichte Blasen schlägt.

Wer mag, fügt frische Heidelbeeren oder Himbeeren hinzu, man kann auch tiefgekühlte Früchte dazumengen. In Muffinförmchen füllen (ca. 2/3 der Form ausfüllen) und ca. 15-20 min. bei 175 Grad Umluft backen (je nach gewünschtem Bräunungsgrad). Mit dem Holzstäbchen probieren, ob der Teig innen gar ist...