24.10.2014

Saftiger Pflaumenkuchen

Entschuldigt, dass ich so lange nichts veröffentlicht habe. Ein Termin jagte den anderen und ich bin zwar zum Backen gekommen, aber leider nicht zum Posten! Doch ich habe die Fotos und Rezepte bereits in einem Ordner gesammelt und werde versuchen, in der nächsten Zeit diverse Leckereien bereit zu stellen. Heute fange ich mit einem saftigen Pflaumenkuchen an.

Ihr braucht folgende Zutaten für eine 20-24 cm Form:
125 g Margarine (oder Butter)
3 Eier
50 g Waldblütenhonig
75 g Zucker
200 g Mehl
300 g Pflaumen oder Zwetschgen
1 Teel. Backpulver
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
Zwetschgen-Mirabellenmarmelade (optional)

50 min bei 170 Grad Umluft

Weiche Butter oder Margarine mit den Eiern verrühren. Nacheinander Honig, Zucker (ich nehme Rohrohrzucker) und Vanillezucker hinzufügen, mixen. Dann mit Backpulver vermengtes Mehl hineinsieben. Eine Prise Salz hinzu und alles noch einmal zwei Minuten gut aufrühren.

Den Teig in eine runde Backform von 20 cm bis 24 cm Durchmesser füllen. Pflaumen entsteinen und halbieren und auf den Teig legen. Dann mit Zwetschgen-Mirabellenmarmelade großzügig bestreichen.

In den vorgeheizten Backofen tun und für ca. 50 min backen (Stäbchenprobe nach 45 min empfohlen!).

Jetzt wünsche ich Euch wieder viel Gaumenvergnügen,
habt ein sehr schönes Wochenende

Eure Kiks